Bis der nächste Battlefield-Ableger von Electronic Arts und DICE enthüllt wird, dauert es noch einige Monate. Doch jetzt wurden massig Informationen von einem vermeintlichen Game-Tester vorab geleakt. Ob diese Informationen der Wahrheit entsprechen, werden wir wohl spätestens bei der offiziellen Enthüllung des Spiels erfahren.

Die folgenden Informationen sind laut dem Game-Tester ein halbes Jahr alt. Es könnte also sein, dass einige Inhalte während der Entwicklung verändert worden sind. Berichten zufolge werden die Spieler von Battlefield 5 in ein futuristisches Setting versetzt, das dem Setting von Battlefield 2142 sehr ähneln soll.

Zusammenfassung:

  • Der kommende Battlefield-Ableger erscheint für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Die Last-Gen-Konsolen werden nicht mehr unterstützt.
  • Es sollen voraussichtlich 5 kostenpflichtige Download-Inhalte erscheinen.
  • Zusätzliche Inhalte erscheinen zuerst auf Xbox One.
  • 10 kostenlose Multiplayer-Karten und 15 kostenlose Waffen werden vermutlich erscheinen.
  • Die Multiplayer-Beta startet angeblich im August 2016.
  • Laut dem Game-Tester waren die Multiplayer-Karten ziemlich groß für ein Battlefield. Eine Karte hatte mehrere futuristische Zelte, Türmchen und eine kleine Anlage, die an der Seite eines schneebedeckten Hügels zu finden war.
  • Der Titan-Modus wird seine Rückkehr feiern
  • Es konnten bis zu 80 Spieler auf einem Server spielen.
  • Berichten zufolge gab es eine große Vielzahl von Fahr- und Flugzeugen. Die Fahrzeuge haben ihn an Battlefield 2142 erinnert.
  • Es hat einen Schwebe-Panzer gegeben, der über einen begrenzten Zeit-Geschwindigkeitsschub verfügte. Zusätzlich eine Anlage, die Selbstreparaturen durchführte.
  • Zur Auswahl standen normale Sturmgewehre, leichte Maschinengewehre, Scharfschützengewehre, Pistolen und Splittergranaten.
  • Die Soldaten besaßen keine Jetpacks oder ähnliches.
  • Das Bewegungssystem war klassisch Battlefield.
  • Levolution wurde ziemlich gut verbessert.

Quelle: Twitter

Die neuesten News und Infos zum kommenden Battlefield finden Sie auf Gameplaynews.

Folgen Sie uns auf Facebook und verpassen Sie keine News mehr!