Der nächste Call of Duty-Ableger kommt aus dem Hause Infinity Ward und soll noch in diesem Jahr erscheinen. Einen genauen Namen gibt es noch nicht. Doch wann wird der Entwickler endlich die Katze aus dem Sack lassen?

Fakten, Gerüchte und Hinweise

Die Geschichte von Call of Duty: Ghosts hat ein offenes Ende hat. Wer die Einzelspieler-Kampagne von Call of Duty: Ghosts absolviert, bekommt am Ende eine besondere Abspannsequenz zu Gesicht, die recht offensichtlich einen direkten Nachfolger andeutet.

Mit der Modern Warfare-Reihe dominierte Infinity Ward den Umsatz der Call of Duty-Reihe. Im Jahr 2011 wurde die Modern Warfare Trilogie mit einem perfekten Finale abgeschlossen.

Die Community Managerin Tina Palacios verriet in einem Interview (2013), dass die Modern Warfare-Reihe nur eine Auszeit bräuchte.

Der Entwickler Infinity Ward wünscht ein frohes Thanksgiving. Im Hintergrund sieht man einen Soldaten mit dem Hund Riley aus Call of Duty: Ghosts.

Der Entwickler Infinity Ward verspricht ein unglaubliches Jahr. Im Hintergrund sieht man einen Astronauten aus Call of Duty: Ghosts.

  • Neuesten Gerüchten soll der Schauspieler David Harewood aus Blood Diamond und Homeland am nächsten Call of Duty beteiligt sein.
  • Neuesten Gerüchten zufolge soll der kommende Call of Duty-Ableger voraussichtlich im April dieses Jahres offiziell enthüllt werden.
  • Neuesten Gerüchten zufolge soll der kommende Call of Duty-Ableger auf einer komplett neuen Spiel-Engine basieren. Infinity Ward setzt womöglich auf zerstörbare Maps und Objekte, wodurch sich ganz neue Gameplay-Möglichkeiten ergeben.
  • Neuesten Gerüchten zufolge soll der Titel Call of Duty: Ghosts 2 direkt an die Geschehnisse von Call of Duty: Ghosts anknüpfen und sich im gleichen Zeitraum abspielen.

Wahrscheinlichkeit – Nachfolger:

  • Call of Duty: Ghosts 2 – Hoch
  • Call of Duty: Modern Warfare 4 – Mittel

Folgen Sie uns auf Facebook und verpassen Sie keine News mehr!