Der amerikanische Porno-Streaming-Anbieter Pornhub hat seine jährlichen Zugriffszahlen von verschiedenen Konsolen veröffentlicht. Laut dem Streaming-Anbieter sind die Zugriffszahlen der PlayStation Spieler im Jahr 2015 um 6,9 Prozent gestiegen. Die Zugriffszahlen der Xbox Spieler sind hingegen um 7,8 Prozent gesunken. Es ist zu beachten, dass die PlayStation 4 im Jahr 2015 mehr Verkäufe verbuchen konnte.29886

Quelle: Pornhub

Folgen Sie uns auf Facebook und verpassen Sie keine News mehr!