Neuesten Insiderinformationen zufolge soll der diesjährige Call of Duty-Ableger definitiv im Weltraum spielen und über ein Sci-Fi Setting verfügen. Ebenfalls sollen uns realistische und epische Weltraumschlachten erwarten.

Diese Informationen stammen von einem bekannten und sehr zuverlässigen Brancheninsider namens shinobi602, der diese Details im NeoGaf Forum veröffentlichte. Der Insider hat eine ziemlich anständige Erfolgsbilanz und konnte bereits in der Vergangenheit mit vielen zuverlässigen Informationen positiv hervortreten.

Neogaf-Eintrag

Eggbok: „Wasn’t Ghosts already sorta futuristic though? Not to the level of Black Ops 3 and Advanced Warfare but still there.“

shinobi602: „This makes Black Ops 3 feel like the stone age. Metaphorically of course.“

El_Chino: Are we talking Battlefield 2142 style?“

shinobi602: „Very far future. Space combat. Full on sci-fi.“

Erfolgsbilanz

Eine offizielle Ankündigung lässt vorerst auf sich warten. Wenn es weitere Neuigkeiten gibt, erfahrt ihr es hier zuerst.

Quelle: NeoGaf

Folgen Sie uns auf Facebook und verpassen Sie keine News mehr!