Die erste Episode von Hitman steht ab sofort als digitaler Download für PlayStation 4, Xbox One und PC bereit. Hitman ist das erste AAA-Spiel, das zuerst digital im Episodenformat veröffentlicht wird.

Hitman unterstützt außerdem als eines der ersten Spiele DirectX 12 direkt zum Start. Durch DirectX 12 ist erstmals komplettes Multithreaded-Rendering möglich, wodurch die Leistung moderner Multikern-Rechner besser genutzt wird. Es unterstützt außerdem Asynchronous Compute und setzt damit zusätzliche Performance des Grafikprozessors frei, in dem es Hitman den vorhandenen Speicher effektiver nutzen lässt. Auf Hochleistungs-Hardware sind eindrucksvolle 4K-Auflösungen möglich. Die Unterstützung für DirectX 12 wird laufend optimiert, um die Performance auf niedrigeren Auflösungen noch weiter zu verbessern.

Quelle: Square Enix

Folgen Sie uns auf Facebook und verpassen Sie keine News mehr!