Anzeige

Die Server von Electronic Arts sind derzeit kaum zu erreichen. Neuesten Meldungen zufolge liegt seit etwa 20:00 Uhr eine Störung vor. Viele Spieler können keine FIFA 17 Ultimate Team oder Online-Seasons-Partien mehr spielen. Auch andere Spiele des Publishers sind wohl betroffen. In Battlefield 1 klagen Spieler über einen nicht funktionierenden Multiplayer-Modus sowie Anmeldeprobleme. EA hat bereits in der Vergangenheit immer wieder mit Serverproblemen zu kämpfen.

Es gibt die meisten Probleme mit:

  • FIFA (58%)
  • Battlefield (34%)
  • The Sims (7%)

Gegen die Serverprobleme lässt sich aktuell leider wenig unternehmen, wenn ihr davon betroffen sein solltet. EA arbeitet bereits mit Hochdruck an einer Lösung des Problems. Wir informieren euch, sobald das Problem behoben ist.

Quelle: Electronic Arts

Folge uns auf Facebook und bleib auf dem Laufenden!