Anzeige

Der Entwickler Treyarch hat ein neues Update für Call of Duty: Black Ops 3 veröffentlicht.

Die Größe des Updates variiert je nach Plattform und beinhaltet einige Anpassungen für den Mehrspieler-Modus. Das Update steht aktuell für PlayStation 4 und Xbox One zum automatischen Download bereit.

Patch Notes:

  • Zombies Chronicles Support (PS4 ab 16.05 verfügbar)
  • Performance-Probleme behoben
  • Verschiedene Exploits behoben
  • Ungeöffnete Drop Bündel werden nun im Black Market bleiben, nachdem die Ereignisse beendet sind
  • Bündel, die verschwunden waren, wurden in die Vorräte der Spieler zurückgebracht
  • Icons werden schneller in Create-a-Class- und Gunsmith-Menüs geladen
  • Angesprochen eine Ausnutzung, die es den Benutzern erlaubte, einige Camos auszurüsten, bevor sie sie entriegelten.
  • Ballistische Messerklingen sind jetzt wieder herstellbar

Quelle: Activision

Folge uns auf Facebook und bleib auf dem Laufenden!