Anzeige

Erstmals werden in EA SPORTS FIFA 18 FUT ICONS-Stories auf PlayStation 4, Xbox One, PC und Nintendo Switch verfügbar sein. Die Stories sorgen für ein noch intensiveres ICONS-Spielerlebnis und geben den Spielern die Gelegenheit, bis zu drei einzigartige Versionen der größten Fußballlegenden zu erhalten und sie in ihre FUT-Teams zu integrieren. Außerdem wird Ronaldinho bei den ICONS mit von der Partie sein. Er gesellt sich damit zu bereits bekannten ICONS wie Pele, Ronaldo, Thierry Henry, Diego Maradona und vielen weiteren Stars die heute angekündigt wurden.

Ronaldinhos ICONS-Stories präsentieren drei Meilensteine seiner Karriere: Ronaldinho im Jahre 2002 als Spieler von PSG im Vorfeld der FIFA Weltmeisterschaft 2002 (bei der er mit Brasilien den Titel holte); Ronaldinho im Jahre 2010 als Spieler des AC Mailand (als er in seiner letzten Saison beim Club die Meisterschaft gewann) und Ronaldinho im Jahre 2004 (als er auf dem Zenit seines Leistungsvermögens war, die La Liga dominierte und mit Titeln wie dem FIFA-Weltfußballer des Jahres geehrt wurde).

Da jede ICONS-Story ihre eigenen, einzigartigen Werte besitzt, können die Spieler unterschiedliche Varianten jeder Spielerlegende entdecken und ihr individuelles Wunschteam zusammenstellen. Es gibt mehrere ICONS-Stories für die unterschiedlichsten Positionen, sodass sich die Spieler historische Mannschaften mit den größten Fußballern aller Zeiten zusammenstellen können.

Quelle: EA

Folge uns auf Facebook und bleib auf dem Laufenden!