Anzeige
KURZMITTEILUNG

Der Entwickler Treyarch hat eine neue Listenaktualisierung für Call of Duty: Black Ops 4 veröffentlicht.

Die Listenaktualisierung steht aktuell für PC, PlayStation 4 und Xbox One zum automatischen In-Game-Download bereit. Die Listenaktualisierung behebt einige Fehler im Spiel.

Ptach-Notes:

Blackout

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem es Spielern manchmal nicht möglich war, Gegenstände Vorräte zu plündern.

Multiplayer

  • Es wurde ein Problem behoben, das Spieler daran hinderte, Fortschritte bei der Schmuggelstufe zu erzielen.
  • Es wurde ein Problem behoben, das Spieler daran hinderte, den richtigen Betrag an Schmuggel-Tier-Fortschritt in rundenbasierten Spielen zu verdienen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige MP-Matches mit der Endung „Game Session No Longer Available“ endeten.
  • Allgemeine Stabilitätsverbesserungen auf dem Schwarzmarkt.

Create-a-Class

  • Behebung eines Problems mit Anlagen, die sich auf das GKS beziehen.

Special Issue Equipment

  • Es wurde eine Schwachstelle behoben, die zu unbegrenzten Schockminen der Sucher führte.

Quelle: Twitter

Folge uns auf Facebook und bleib auf dem Laufenden!