KURZMITTEILUNG

Am 12. September startet die BETA auf der PlayStation 4. Hier sind nochmal alle bis jetzt bekannten Waffen und Perks aufgelistet.

Sturmgewehre

  • FR 556: Besser bekannt als die Famas, ist das FR 556 ein Sturmgewehr in Call of Duty: Modern Warfare.
  • M4A1: Als solides, wenn auch unauffälliges Sturmgewehr bietet das M4A1 einen würdigen Schaden mit einer respektablen Feuerrate.
  • FAL
  • M13
  • AK-47: Er ist zuverlässig.
  • ODEN: Das russische Sturmgewehr hat eine langsame Schussrate, aber der Schaden und die Genauigkeit gleichen es aus.

Maschinenpistolen

  • MP5: Schnellfeuer mit kniffligem Rückstoß
  • MP7: Das beste SMG für Begegnungen im mittleren Größenbereich wird immer noch am besten aus nächster Nähe eingesetzt.
  • AUG: Hohe Genauigkeit ist das Hauptargument dieser SMG, aber sie hat auch solide Werte auf breiter Front.
  • P90: Dieser wird sich jedem, der ihn im ursprünglichen Modern Warfare in die Finger bekommen hat, vertraut vorkommen

Scharfschützengewehre

  • Dragunov: Halbautomatisches Scharfschützengewehr, das ideal für Kämpfe im mittleren Kampfbereich ist
  • AX 50: Scharfschützengewehr mit hohem Schaden – eines für die Quickscoper.
  • MSR: Bolt action, langsame Feuerrate, aber jede Menge Schaden
  • Marlin 1894

Schrotflinten

  • Model 680: Hoher Schaden und angemessene Reichweite für eine Schrotflinte
  • 725: Eine klassische Doppeltrommel, abgesägte Schrotflinte.
  • KSG

Leichte Maschinengewehre

  • L86A2: Vereint die Mobilität und Flexibilität eines AR mit der Clipgröße und dem Schaden eines LMG.
  • M91: hohe Schussfrequenz, hohe Munitionszahl und mäßiger Schaden
  • MG34: Erwarten Sie viel Rückstoß, hohen Schaden und ausgezeichnete Geschossdurchdringung.

Selbstladegewehre

  • M14: Dieses halbautomatische Weitschussgewehr balanciert eine angemessene Schussfrequenz mit hoher Tödlichkeit aus.
  • MK2: Das MK2 ist ein hochpräzises Hebelgewehr und neutralisiert einen Gegner mit einer gut platzierten Patrone auf dem Kopf oder der Brust.

Pistolen

  • .50 GS: Eine der stärksten halbautomatischen Handfeuerwaffen
  • X10
  • M19: Halbautomatische 9-mm-Pistole, die M19 hat eine ausgezeichnete Stabilität bei einer schnellen Durchlaufzeit.
  • Desert Eagle
  • .357 Magnum

Werfer

  • PILA: Dieser feuert ungelenkte Raketen ab
  • Strela-P
  • RPG
  • Javelin

Perks:

Extra 1

  • Doppelte Zeit: Verdreifachen Sie die Dauer des Supersprints
  • E.O.D: Nehmen Sie reduzierten Schaden durch Sprengstoffe und Feuer. Hacke feindliche Claymores, Proximity Mines und C4
  • Scavenger: Munition von toten Spielern aufsammeln
  • Tracker: Feinde hinterlassen Spuren und Todesmarkierungen. Erhöht die Geschwindigkeit der Hockbewegung um 30%.
  • Tune Up: Erhöht die Laderate von Feld-Upgrades um 50%

Extra 2

  • Geist: Nicht erkennbar für UAVs, Radardrohnen, Herzschlagsensoren und High Alert. Versteckt die Todesmarkierungen der Feinde, die du tötest.
  • Hardline: Deine Killstreaks kosten 1 Kill weniger
  • Kill Chain: Killstreaks, die du in deinem aktuellen Leben verdient hast, verdienen Kill Credits für andere Killstreaks
  • Overkill: Tragen Sie zwei Primärwaffen
  • Restock: Laden Sie ihre Aufrüstung in 30 Sekunden auf

Extra 3

  • Amped: Schnellerer Waffenwechsel und schnelleres Nachladen des Raketenwerfers
  • Battle Hardened: Reduziert die Stärke von feindlichen Blitz-, Betäubungs- und EMP-Effekten.
  • Kaltblütig: Nicht erkennbar durch KI-Zielsystem und thermische Optik. Immun gegen Snapshot-Granaten.
  • High-Alert: Deine Vision pulsiert, wenn Feinde außerhalb deiner Sicht dich sehen.
  • Shrapnel: Spawn mit einem zusätzlichen Gerät für die tödliche Ausrüstung. Explosiver Schaden verzögert die Regeneration der gegnerischen Gesundheit.
  • Spotter: Sehen Sie feindliche Ausrüstung, Feldupgrades und Killstreaks durch Wände. Markiere sie für dein Team, indem du sie ansiehst und dabei auf die Ziele zielst.

Call of Duty: Modern Warfare erscheint weltweit am 25. Oktober für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Quelle: Activision

Folge uns auf Facebook und bleib auf dem Laufenden!